Hier können Sie die Rezepte Ihrer Kuchen mit anderen teilen.

Schokoladenkuchen.

Schokoladenkuchen.

Drucken Pin

Schokoladenkuchen.

Zutaten.

  • 100 gram Butter.
  • 100 gram Haselnusskerne .
  • 3 dl Zucker.
  • 4 Esslöffel Kakao.
  • 2 Eier.
  • 90 gram Weizenmehl.
  • Teelöffel Vanillezucker.
  • 1 Prise Salz.

Rezept.

  • Die Butter schmelzen und abkühlen lassen, während die anderen Zutaten vermischt werden.
  • Ei und Zucker in einer Schüssel gut verquirlen.
  • Mehl, Kakao, Salz und Vanillezucker in einer Schüssel gut vermischen,
  • die dann in die Eierzuckermasse vermischen, zusammen mit der geschmolzenen Butter.
  • Alles gut zusammen mischen.
  • Dann die Haselnüsse grob hacken.
  • Dann gießen Sie den Teig in eine Pfanne mit Backpapier.
  • Dann die grob gehackten Haselnüsse über den Kuchen streuen.
  • Der Kuchen wird 25 Minuten bei 160 Grad gebacken.

Der Kuchen muss abkühlen, bevor er geschnitten wird.

    Guten Appetit.



      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.