Hier können Sie die Rezepte Ihrer Kuchen mit anderen teilen.

Zimtkuchen.

Zimtkuchen.

Drucken Pin

Monas Zimtkuchen.

Zutaten.

Für den Teig wirst du brauchen.

  • 400 g Mehl.
  • 400 g Zucker.
  • 125 g geschmolzene Margarine.
  • 4 Teelöffel Backpulver.
  • ½ Liter Buttermilch.
  • 5 Teelöffel Zimt.

Für die Glasur benötigen Sie.

  • 50 g geschmolzene Margarine.
  • 250 g Puderzucker.
  • 2 Teelöffel Vanillezucker.
  • 1 Esslöffel Kakao.
  • ½ dl kalter Kaffee.

Rezept.

  • Die geschmolzene Margarine und Zucker sind gut miteinander vermischt, Buttermilch wird eingerührt.
  • Mehl, Backpulver und Zimt werden eingemischt.
  • Die Kuchenmasse wird in eine geschmierte Form von etwa 25 x 35 cm gegossen.
  • Der Kuchen wird 30 Minuten bei 200 Grad gebacken.

Rezept für die Vereisung.

  • Alles ist in einem Topf gemischt, unter Rühren erwärmen, bis es geschmolzen ist, gießen Sie auf den Kuchen, wenn der Kuchen kalt ist.

Guten Appetit.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.